Explosionsboxen – Jack in the Box?

27. April 2022

Ich hatte als Kind einen klassischen Jack in the Box. Das ist in der Regel ein Clown oder ein Teddy der aus einer Art Springkiste hüpft, wenn man die Kurbel an der Seite bedient. Wie die meisten Kinder habe ich mich fürchterlich erschrocken, wenn er aus der Box sprang und dann herzfhaft gelacht. Nun hörte ich das erste Mal beim Basteln das Wort Explosionsbox und ich dachte sofort an einen Jack in the Box. So verkehrt ist der Gedanke nicht, denn es handelt sich bei beiden Boxen um eine Überraschungsbox. Allerdings hüpft bei einer Explosionsbox kein Gegenstand nach oben aus der Box sondern die Box fällt elegant auseinander und offenbart dabei eine tolle Überraschung. Jessica von @storchenbiss https://www.instagram.com/storchenbiss/ hat tolle Explosionsboxen gebastelt. Aber schaut auch mal bei Claudia von Kreativblog by Claudi https://kreativblogbyclaudi.blogspot.com/search?q=Explosionsbox vorbei da sind auch tolle Boxen dabei.

Explosionsbox 1
Explosionsbox 1
Explosionsbox 2
Explosionsbox 2
Explosionsbox 3
Explosionsbox 3
Explosionsbox 4
Explosionsbox 4
Explosionsbox 5
Explosionsbox 5

Dieser Beitrag ist von Christiane
Teile ihn gern in den sozialen Medien.